Verbinden Sie sich mit uns

Aktuelles

Vorsicht „Beast“: Der Nürburgring auf der Essen-Motor-Show

Foto: Nürburgring

– Nürburgring präsentiert sich vom 1. bis 10. Dezember auf der Essen Motor Show

– „Best of the Green Hell“ zum 50. Jubiläum von Mercedes-AMG

– Fahrpräsentationen und Vorstellung des Veranstaltungskalenders 2018

Nürburg. Der Nürburgring präsentiert sich auch dieses Jahr auf der Essen Motor Show. In Halle 6, am Stand B110, erwartet die Besucher auf 120 Quadratmetern ein ansprechender Mix aus Informationen rund um den Veranstaltungskalender 2018, aktuellen Erlebnis- und Fahrangeboten sowie Fanartikeln direkt aus der Grünen Hölle. Das Stand-Highlight ist ebenfalls eng mit der legendären Rennstrecke verbunden. In der exklusiven Farbe „AMG green hell magno“ schmückt der Mercedes-AMG GT R die Ausstellungsfläche und ist für jeden Besucher aus nächster Nähe zu bestaunen. Direkt nebenan, in Halle 7, können unterdessen die Formel-Fahrzeuge des Nürburgrings in Aktion erlebt werden.

Foto: Nürburgring

Foto: Nürburgring

Passend zum 50. Jubiläum von Mercedes-AMG ist das offizielle Co-Pilot-Fahrzeug des Nürburgrings, der Mercedes-AMG GT R, zentraler Bestandteil des Standdesigns. Im Rahmen der Kooperation zwischen dem Nürburgring und der Automobil-Premiummarke, erlebten bereits über 400 Fahrgäste in 2017 eine rasante Runde als Beifahrer durch die Grüne Hölle. Neben dem „Beast of the Green Hell“, wie das Fahrzeug ebenfalls genannt wird, hat auch die Essen Motor Show dem Jubiläum der Firma aus Affalterbach einen eigenen Platz eingeräumt. Unter dem Motto „50 Jahre AMG“ gibt es eine exklusive Sondershow auf der — passend dazu — 50. Essen Motor Show vom 2. bis 10. Dezember (Preview Day: 1. Dezember).

Direkt neben der Halle 6, gibt es in Halle 7 wieder die Formel-Fahrzeuge der Nürburgring Driving Academy in Aktion zu erleben. Zwei Rennfahrer machen die „Open Wheeler“, die jeder im Rahmen der Formel-Trainings am Nürburgring selbst über die Rennstrecke pilotieren darf, optisch und akustisch erlebbar.

Wer sich für die Veranstaltungstermine 2018 interessiert, wird auch dieses Jahr am Stand nicht enttäuscht. Vom Langstreckenklassiker, dem ADAC Zurich 24h-Rennen, den neun Rennen der VLN Langstreckenmeisterschaft bis hin zu den Musikfestival-Highlights Rock am Ring, New Horizons oder Nürburgring Olé, wird jedem Besucher etwas geboten.

Link: www.nuerburgring.de

Klicken, um zu kommentieren.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.